Standard Wischblätter

Standard Wischblätter von DENSO sind langlebig und einfach zu montieren und ermöglichen sicheres Fahren bei allen Wetterbedingungen.

Standard Wischblätter

Wie DENSO Standard Wischblätter arbeiten

Mit unserer Erfahrung in der Herstellung von Wischblättern nach OE-Standards und in der Präzisionstechnik haben wir eine Reihe von Standard Wischblättern entwickelt, die ein hohes Leistungsniveau für viele Anwendungen und Fahrzeugmodelle bieten. Unser einzigartiges Design stellt sicher, dass unsere konventionellen Wischblätter zuverlässig und langlebig genug sind, um effizient zu funktionieren. Sie sorgen somit für die Sicherheit von Autos und Fahrern bei jeder Fahrt.

Eigenschaften und Vorteile

  • Effizientes und leistungsstarkes Design.
  • Langlebigkeit für längere Leistung.
  • Maximale Abdeckung der Winschutzscheibe.
  • Breites Anwendungsspektrum.
Überlegene Leistung
Standard Wischblätter sollen durch eine perfekte Anpassung an die Wölbung der Windschutzscheibe eine unübertroffene Wischqualität bieten. Dank des starken Vollmetall-Wischerarms und des stabilen Gummis können unsere Standard Wischblätter auch unter extremen Bedingungen eine optimale Leistung bringen.
Leistungsfähiges Design
Gleichmäßig verteilte Kontaktpunkte, gleichmäßig geschnittene Wischblattkante und flache Profileinsätze sorgen für optimale Effizienz, ohne Streifen oder Flecken auf der Windschutzscheibe.
Breites Sortiment
Mit über 50 Teilenummern Längen zwischen 300mm und 700mm sind unsere konventionellen Wischblätter für viele Erstausrüster das Produkt der Wahl.

Typen und Eigenschaften

Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung in der Erstausrüstungsfertigung habe wir eine Reihe von vier fortschrittlichen Wischblattprofilen entwickelt, die eine optimale Wischleistung für unterschiedliche Windschutzscheiben und Fahrzeugtypen gewährleisten.

Standard Wischblätter Typen

Wischerblätter mit Standard-Profil

Standard- oder gerade Wischerblätter sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich: mit niedrigem und mit hohem Profil. Es handelt sich dabei um ein gängiges Design, das für die meisten Anwendungen geeignet ist.

Conventional Wiper Blade straight low profile part number DM 055
Spoiler-Wischerblätter

Um den Spezifikationen der Fahrzeug Hersteller gerecht zu werden, umfasst unser Sortiment Wischerblätter mit Spoiler, die dazu beitragen, dass Wischerblätter auch bei hohen Geschwindigkeiten eine optimale Leistung bringen.

Conventional Wiper Blade spoiler type part number DMS 565
Gebogene Wischerblätter

Bei europäischen Fahrzeugmodellen werden auf der Beifahrerseite auch gebogene Wischerblätter verwendet, um eine flächendeckende Wischleistung ohne Flecken oder Streifen zu gewährleisten. Die Produktpalette von DENSO kann diese spezielle Anforderung erfüllen.

Conventional Wiper Blade curved type part number DM 653
Gewölbte Wischerblätter

Das einzigartige Design der gewölbten Wischerblätter ermöglicht eine präzise Formanpassung, so dass sie selbst für Fahrzeuge mit extremen Windschutzscheiben-Wölbungen geeignet sind.

Conventional Wiper Blade frowned type part number DMC 550

Eigenschaften

Mit ihrem effizienten und robusten Design sind unsere konventionellen Wischblätter aufgrund ihrer hohen Haltbarkeit und Leistung marktführend.

Kataloge und Broschüren

Weitere Informationen zu unserem Wischblätter-Sortiment finden Sie in unserem Download Bereich.

Installation und Fehlersuche

Wischerblätter sind ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitssystems eines jeden Fahrzeugs. Sie müssen korrekt eingebaut und eventuelle Fehler schnell behoben werden.

Montage

Wischblätter sind einfach zu montieren, wenn Sie die folgenden Schritte beachten.
  • Lesen Sie zunächst die Installationsanleitung sorgfältig durch.

  • Reinigen Sie die Windschutzscheibe von Hand (nicht mit den alten Wischblättern!)

  • Vergewissern Sie sich, dass die neuen Wischblätter die richtigen sind. Es ist wichtig, dies sofort zu tun - wenn die alten Wischerblätter einmal entfernt sind, kann es mitunter schwierig sein, sie wieder an die Wischerarme zu montieren.

  • Heben Sie den Arm von der Windschutzscheibe ab - bis zu seinem höchsten Punkt. Bei einigen Fahrzeugen müssen die Scheibenwischer in die Wartungsposition oder auf 12 Uhr gedreht werden. Dies liegt daran, dass nicht alle Wischerarme dafür ausgelegt sind, in ihrer normalen Parkposition angehoben zu werden, und dass die Motorhaube die verhindern kann.

  • Entfernen Sie die alten Wischerblätter und prüfen Sie die Wischerarme auf Korrosion und Fehlstellen. Wenn diese offensichtlich sind, sollten Sie sich von einem Fachmann beraten lassen, um sicherzustellen, dass die Sicherheit nicht beeinträchtigt ist.

  • Bringen Sie den Arm vorsichtig wieder in Position. Lassen Sie nicht zu, dass sich der Arm selbständig macht oder gegen die Windschutzscheibe schlägt, da sonst die Windschutzscheibe beschädigt werden kann.

  • Bereiten Sie den neuen Wischer vor: Entfernen Sie die Schutzabdeckung vom Gummi, sofern vorhanden. Heben Sie den Arm wieder an und bauen Sie den Wischer gemäß der Einbauanleitung ein. Bringen Sie den Arm vorsichtig wieder in Position.

  • Versuchen Sie, die Wischeranlage bei stehendem Fahrzeug zu betätigen.

Fehlersuche

Die schnelle Behebung von Fehlern gewährleistet eine optimale Leistung der Wischerblätter.
  • Ein Fremdkörper hat sich auf dem Gummiblatt festgesetzt.

  • Die Kante oder das gesamte Wischerblatt ist abgenutzt.

  • Der Arm steht im falschen Winkel.

  • Das Wischerblatt oder das Gummi ist verformt.

  • Schlierenförmige Spuren auf der Windschutzscheibe.

  • Das Wischerblatt springt oder vibriert, während es sich über die Windschutzscheibe bewegt.

  • Es gibt Stellen Scheibe, die nicht gewischt werden.

  • Das Wischerblatt berührt die Windschutzscheibe nicht gleichmäßig und hinterlässt große ungewischte Stellen.

Wenn Sie Anzeichen für ein defektes Wischerblatt feststellen, sollte Sie das Wischerblatt überprüfen, um sicherzustellen, dass der Arm im richtigen Winkel steht und das Wischerblatt sauber ist. Wenn nach dem Wischen und dem Verändern des Winkels keine Verbesserung auftritt, muss das Wischerblattmöglicherweise getauscht werden. Es wir empfohlen, die Wischerblätter mindestens einmal im Jahr zu tauschen.