Flatblade-Wischer

Unsere Flatblade-Wischerblätter sind perfekt auf die Windschutzscheibe eines Fahrzeugs zugeschnitten, sodass Fahrer und Mitfahrer optimale Sicherheit und Effizienz genießen.

Flatblade-Wischer

Wie DENSO Flatblade-Wischer funktionieren

Um effizient zu arbeiten und maximale Sicht zu gewährleisten, müssen Wischerblätter eine gleichmäßige Auflage und Druckverteilung über die gesamte Windschutzscheibe gewährleisten. Die Technologie unserer Flachwischerblätter ermöglicht dies zusammen mit einem eleganten Design und einer langen Lebensdauer. Die Wischerblätter in unseren Scheibenwischern sind äußerst langlebig. Die Konstruktion des Wischerblatts sorgt für eine gleichmäßige Druckverteilung, und die exakte Passform der Wischerblätter gewährleistet eine hervorragende Wischqualität. Außerdem minimiert das schlanke, aerodynamische Design die Windgeräusche und sorgt für eine hervorragende Leistung, selbst bei hohen Geschwindigkeiten.

Dieses elegante Wischerblattdesign passt auch gut zum Stil vieler Fahrzeugmodelle, einschließlich einer breiten Palette von Linkslenkeranwendungen. Mit dieser zuverlässigen Leistung, dem eleganten Design und der einfach zu montierenden Technologie bieten unsere Produkte ein Design- und Leistungsniveau, das den anspruchsvollen Standards der Automobilhersteller entspricht.

Eigenschaften und Vorteile

  • Elegantes, bügelfreies Design.
  • Integrierter, aerodynamischer Spoiler.
  • Erhältlich als Kits oder einzeln als Front- und Heckwischer.
  • OE-Befestigungssystem.
Überlegene Leistung
Um effektiv arbeiten zu können, muss sich das Wischblatt genau an die Wölbung Ihrer Windschutzschiebe anpassen. Die Flatblade-Wischer von DENSO bieten eine gleichmäßige Druckverteilung über die gesamte Länge des Wischblattes, um auch bei extremen Wetterbedingungen eine hervorragende Sicht zu gewährleisten.
Einfach zu montieren
Unser einzigartiges OE-Befestigungssytem bedeutet, dass die Wischerblätter einfach und ohne Adapter ausgetauscht werden können, so dass Sie in kürzester Zeit wieder auf der Straße sein können.
Innovatives Design
Sicherheit bedeutet nicht, dass Sie beim Stil Kompromisse eingehen müssen. Das elegante, trägerlose Design unserer Wischer verfügt außerdem über einen integrierten aerodynamischen Spoiler, der für ein leiseres Wischen sorgt.

Typen und Eigenschaften

Unsere Flatblade-Wischer sind eine elegante, moderne Alternative zu Standardwischerblättern und bieten auch eine Nachrüstoption, die einfach zu montieren ist und optimale Leistung bietet.

Flatblade-Wischer Typen

Nachtrüstbare Wischerblätter /Retrofit

Die einzeln verpackten und in Längen zwischen 400 und 700mm erhältlichen DENSO-Wischerblätter verfügen über ein leicht austauschbares Befestigungssytsem für U-Haken Wischarme. Dadurch können sie als Ersatz für herkömmliche Wischblätter verwendet werden.

Flat Blade
Flache Wischerblätter

Unsere Wischerblätter haben ein elegantes, trägerloses Design und verfügen über einen integrierten aerodynamischen Spoiler, der für einen schnellen und effizienten Betrieb für eine Vielzahl von Anwendungen sorgt.

Retrofit Flat Blade DFR 003

Merkmale

Um eine optimale Leitung zu gewährleisten, passen sich die flachen Wischerblätter von DENSO perfekt an die Wölbung der Windschutzscheibe an und sind so konzipiert, dass sie bei allen Wetterbedingungen haltbar sind.

Kataloge und Broschüren

Für weitere Informationen, besuchen Sie unseren Download Bereich.

Montage und Fehlersuche

Wischerblätter sind ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitssystems eines jeden Fahrzeugs. Sie müssen korrekt eingebaut und eventuelle Fehler schnellstmöglich behoben werden.

Installation

Wiper blades are straightforward to install when the correct steps are followed.
  • Firstly, read the installation guide carefully.

  • Clean the windshield manually (not with the old wiper blades).

  • Ensure the new wiper blades are the correct ones. It’s essential to do this early – once the old ones are removed, it can be difficult to fit them back onto the wiper arms.

  • Lift the arm off the windshield to its highest point. Some cars’ wipers need to be moved to the service position or to 12 o’clock. This is because not all wiper arms are designed to be lifted in their normal ‘parked’ position and can be prevented from doing so by the hood.

  • Remove the old wiper blades and inspect the wiper arms for corrosion and imperfections. If these are evident, seek professional advice to ensure their safety isn’t compromised.

  • Gently place the arm back into position. Do not allow the arm to stand on its own or hit the windshield, as in both cases, the windshield will be damaged and likely need replacement.

  • Take and prepare the new wiper. Remove protective cover from the rubber, if present. Lift the arm again and install the wiper in accordance with the installation guide. Gently place the arm back into position.

  • Try operating the wiper system while vehicle is stationary.

Fault finding

Fixing faults quickly will ensure optimum wiper blade performance.
  • Foreign matter has attached itself to the rubber blade.

  • The edge or whole of the blade is worn.

  • The arm is at an incorrect angle.

  • The wiper blade or rubber is deformed.

  • Streaking marks on the windscreen.

  • The wiper blade jumps or vibrates as it moves across the windscreen.

  • There are spots on the screen that are left unwiped.

  • The wiper blade doesn’t make contact with the windscreen evenly, leaving large unwiped surfaces.

If you notice any symptoms of wiper blade failure, it’s worth checking the blade to make sure the arm is at the correct angle and the wiper blade is clean. If, after wiping and changing the angle, there is no improvement in performance, the blade may need replacing. It’s recommended that wiper blades be replaced every year at least.