Hybrid Wischblätter

Unser hochentwickeltes und langlebiges Wischerblattdesign arbeitet zuverlässig, um die Sicherheit des Fahrers und eine klare Sicht zu gewährleisten.

Hybrid Wischblätter

Wie DENSO Hybridwischer arbeiten

Durch die Kombination der hervorragenden Wischleistung herkömmlicher Wischerblätter mit dem Style und den aerodynamischen Eigenschaften flacher Wischerblätter stellen unsere Hybrid-Wischerblätter die Spitze der Hochgeschwindigkeits-Wischerblatttechnologie dar. Die steife, integrierte Struktur unserer Hybridwischerblätter ist für extreme Witterungsbedingungen ausgelegt und sorgt dafür, dass die Wischleistung länger anhält. Unsere Hybrid-Wischerblätter haften nicht nur besser an der Oberfläche der Windschutzscheibe, sondern sind Dank ihrer fortschrittlichen Designs auch äußerst widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse, Staub und Schmutz, ohne dabei Kompromisse beim Aussehen einzugehen.

Das vollständig abgedeckte, elegante mattschwarze Gehäuse und die flache Form machen unsere Hybrid-Wischerblätter unauffällig, aerodynamisch und leise. Außerdem lassen sie sich mit dem integrierten Standard-Bügelhaken-Befestigungssystem leicht am Wischerarm anbringen. Erhältlich in verschiedenen Längen und mit aktuell 21 Teilenummern im Sortiment sind Hybrid-Wischerblätter von DENSO das Produkt der Wahl für Fahrzeughersteller und Aftermarket-Unternehmen weltweit.

DENSO Hybrid Wiper blade part number DU 060

Eigenschaften und Merkmale

  • Steife Struktur mit hochwertigem Gummi und präzisionsgeschnittenen Kanten.
  • Aerodynamisches, elegantes und flaches Design.
  • Hervorragende Wischleistung, auch unter extremen Bedingungen.
Langlebiges Design
Ein beschichteter Stahlkern bildet die Basis des Designs unseres Hybrid-Wischerblatts. Das steife, graphitbeschichtete Gummiblatte macht dieses Produkt äußerst widerstandsfähig gegen UV-Strahlen, Staub, Schmutz und Witterungseinflüsse.
Leistung auch bei hohen Geschwindigkeiten
Für eine bessere Leistung bei hohen Geschwindigkeiten haftet unser schlankes, aerodynamisches Design effektiv an der Oberfläche der Windschutzscheibe und arbeitet effektiv und geräuscharm.
Kompaktes Sortiment
Wir führen aktuell 21 Teilenummern zwischen 350 und 700mm, was unsere Hybridwischerblätter zur ersten Wahl vieler OEMs und Aftermarket-Händler macht. DENSO-Hybridwischerblätter sind als Nachrüstsatz für bestehende Wischer erhältlich und werden von vielen Fahrzeugherstellern eingesetzt, was zu einer umfassenden Marktabdeckung führt.

Merkmale

Die Hybridwischerblätter von DENSO sind die erste Wahl der Automobilindustrie weltweit. Sie vereinen fortschrittliche Technik, hochwertige Materialien und ein innovatives, leicht zu montierendes Design.

Kataloge und Broschüren

Weitere Informationen finden Sie in unserem Download Bereich.

Montage und Fehlersuche

Wischerblätter sind ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitssystems eines jeden Fahrzeugs. Damit Fahrer und Mitfahrer bei jedem Wetter sicher sind, müssen sie korrekt montiert und eventuelle Fehler schnellstmöglich behoben werden.

Montage

Die richtige Montage von Wischerblättern ist einfach, wenn Sie die folgenden Schritte befolgen.
  • Lesen Sie zunächst die Installationsanleitung sorgfältig durch.

  • Reinigen Sie die Windschutzscheibe von Hand (nicht mit den alten Wischblättern!)

  • Vergewissern Sie sich, dass die neuen Wischblätter die richtigen sind. Es ist wichtig, dies sofort zu tun - wenn die alten Wischerblätter einmal entfernt sind, kann es mitunter schwierig sein, sie wieder an die Wischerarme zu montieren.

  • Heben Sie den Arm von der Windschutzscheibe ab - bis zu seinem höchsten Punkt. Bei einigen Fahrzeugen müssen die Scheibenwischer in die Wartungsposition oder auf 12 Uhr gedreht werden. Dies liegt daran, dass nicht alle Wischerarme dafür ausgelegt sind, in ihrer normalen Parkposition angehoben zu werden, und dass die Motorhaube die verhindern kann.

  • Entfernen Sie die alten Wischerblätter und prüfen Sie die Wischerarme auf Korrosion und Fehlstellen. Wenn diese offensichtlich sind, sollten Sie sich von einem Fachmann beraten lassen, um sicherzustellen, dass die Sicherheit nicht beeinträchtigt ist.

  • Bringen Sie den Arm vorsichtig wieder in Position. Lassen Sie nicht zu, dass sich der Arm selbständig macht oder gegen die Windschutzscheibe schlägt, da sonst die Windschutzscheibe beschädigt werden kann.

  • Bereiten Sie den neuen Wischer vor: Entfernen Sie die Schutzabdeckung vom Gummi, sofern vorhanden. Heben Sie den Arm wieder an und bauen Sie den Wischer gemäß der Einbauanleitung ein. Bringen Sie den Arm vorsichtig wieder in Position.

  • Versuchen Sie, die Wischeranlage bei stehendem Fahrzeug zu betätigen.

Fehlersuche

Die schnelle Behebung von Fehlern gewährleistet eine optimale Leistung der Wischerblätter.
  • Ein Fremdkörper hat sich auf dem Gummiblatt festgesetzt.

  • Die Kante oder das gesamte Wischerblatt ist abgenutzt.

  • Der Arm steht im falschen Winkel.

  • Das Wischerblatt oder das Gummi ist verformt.

  • Schlierenförmige Spuren auf der Windschutzscheibe.

  • Das Wischerblatt springt oder vibriert, während es sich über die Windschutzscheibe bewegt.

  • Es gibt Stellen Scheibe, die nicht gewischt werden.

  • Das Wischerblatt berührt die Windschutzscheibe nicht gleichmäßig und hinterlässt große ungewischte Stellen.

Wenn Sie Anzeichen für ein defektes Wischerblatt feststellen, sollte Sie das Wischerblatt überprüfen, um sicherzustellen, dass der Arm im richtigen Winkel steht und das Wischerblatt sauber ist. Wenn nach dem Wischen und dem Verändern des Winkels keine Verbesserung auftritt, muss das Wischerblattmöglicherweise getauscht werden. Es wir empfohlen, die Wischerblätter mindestens einmal im Jahr zu tauschen.